Karl-Mommer-Preis 2008

SPD verleiht Mommer-Preis Unter dem Motto "Den demografischen Wandel gestalten" stellte der SPD-Kreisverband und die SPD-Kreistagsfraktion den Karl-Mommer-Preis 2008. Das Preisgeld von 3000 Euro teilen sich acht Organisationen und Personen. Mit dem Mommer-Preis würdigt die SPD Menschen, die sich mit Ideen, Mut und Tatkraft für gesellschaftliche Belange einsetzen, so der SPD-Kreistagsfraktionsvoristzende Siegbert Hörer. Die SPD erinnert mit diesem Preis an den langjährigen Bundetagsabgeordneten Karl Mommer, der den Landkreis Ludwigsburg mit geprägt hat. Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Karin Altpeter betonte, dass auch der demografische Wandel Teil des gesellschaftlichen Miteinanders ist. Dieser solle nicht nur als Katastrophenszenario, sondern auch als Chance begriffen werden. Diese Schance haben die acht Preisträger ergriffen. Zu ihnen gehört der Förderverein Haus Guldenhof aus Ditzingen-Hirschlanden, der seit etwa zwei Jahren "tiergestützte Angebote" beispielsweise für Pflegeheime anbietet. Das Freizeit-Forum Zeising in Schwieberdingen ist eine generationsübergreifende Anlaufstelle, in der Alt und Jung gemeinsame Freizeitangebote wie Ausflüge unternehmen können. "Hier treffen Senioren Gleichgesinnte, aber auch Jüngere", so die SPD-Landtagsabgeordnete Christine Rudolf. Weitere Preisträger sind die Kirchheimer Initiative "Fluks", die Vorträge, Computerkurse und andere kulturelle Veranstaltungen anbietet, sowie das Caritas-Zentrum Ludwigsburg und das Landratsamt Ludwigsburg, die "ehrenamtliche Seniorenbegleiter" ausbilden. Ähnliches leisten die "Pflegebegleiter" der Stadt Korntal-Münchingen. Weiter ausgezeichnet wurde der Kreisseniorenrat Ludwigsburg für gleich drei Projekte sowie der "Plus/Minus 60 Eglosheimer Treff aktiver Ruheständler. Schließlich wurde noch der Kornwestheimer Reinhold Peer dafür ausgezeichnet, wie man eine Firma auch ohne Nachfolger in der Familie weitergibt.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

18.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung
Bahnhofstraße 39 71638 Ludwigsburg

19.11.2019 - 19.11.2019 Zukunft ohne Plastik - OV Ditzingen
Ditzingen Mittelpunkt

26.11.2019, 20:00 Uhr - 26.11.2019 Stammtisch - OV Markgröningen
TSV Vereinsheim Enzwiesen Jahnstraße 19 71706 Markgröningen

26.11.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Stammtisch - OV Markgröningen
TSV Vereinsheim Enzwiesen Jahnstraße 19 71706 Markgröningen

29.11.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Kulturpreis 2019: Internationaler Garten - OV Ditzingen
Bürgersaal Rathaus, Auf dem Laien

Alle Termine

Haus der SPD

Bahnhofstraße 39
71638 Ludwigsburg
Tel: 07141 956 4880

Öffnungszeiten:  Dienstag + Donnerstag
16.00 Uhr - 18.00 Uhr

e-mail: info@macit-spd.de

 

HINWEIS: Unser Büro ist vom 20. Oktober bis 10. November 2019 geschlossen