Karl Mommer


Dr. rer. pol. Karl Mommer

Geboren am 13.3.1910, gestorben am 3. September 1990 in Bad Godesberg. Karl Mommer absolvierte das Studium der Sozialwissenschaften, Volkswirtschaft, Philosophie und Geschichte.

1948–1949 war er Mitglied des Frankfurter Wirtschaftsrats, 1949–1969 Mitglied des Bundestags, ab 1952 Mitglied im SPD-Landesvorstand, 1957–1966 parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, 1966 bis zu seinem Ausscheiden aus dem Bundestag Vizepräsident des Deutschen Bundestags.

Nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland vertrat er zwanzig Jahre lang den Wahlkreis Ludwigsburg als direkt gewählter Abgeordneter im Bundestag in Bonn. Er hielt auf vielfältige Weise enge Verbindungen mit den Wählerinnen und Wählern seines Wahlkreises.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Haus der SPD

Bahnhofstraße 39
71638 Ludwigsburg
Tel: 07141 956 4880

Öffnungszeiten:  Dienstag + Donnerstag
16.00 Uhr - 18.00 Uhr

e-mail: info@macit-spd.de

HINWEIS:

In Anbetracht des erneuten Lockdowns hat der SPD-Kreisvorstand einstimmig beschlossen, das Haus der SPD bis

31. Dezember 2020

zu schließen.

Wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidung, aber uns liegt Ihre/Eure Gesundheit sehr am Herzen.

Sie können uns aber jederzeit unter info@macit-spd.de oder unter der Telefonnummer 0176-84729274  erreichen.