17.02.2018 in Bundespolitik

Kreismitgliederversammlung zum Koalitionsvertrag

 

Auf unserer Kreismitgliederversammlung heute in Möglingen wurde offen, kontrovers und inhaltlich diskutiert. Kritiker und Befürworter des Koalitionsvertrags debattierten leidenschaftlich für ihre Überzeugung. Und dabei wurde eines klar: Niemand trifft seine Entscheidung leichtfertig. Das Stimmungsbild zum Ende der Debatte: 58,4 % für die GroKo, 36 % dagegen und 5,6 % Enthaltungen.

07.12.2017 in Bundespolitik

Macit Karaahmetoglu begrüßt Beschluss des Bundesparteitags

 

Der SPD-Kreisvorsitzende Macit Karaahmetoglu begrüßt den heutigen Beschluss des Bundesparteitages zur Aufnahme ergebnisoffener Gespräche mit der CDU. “Die SPD muss nach dem nicht nachvollziehbaren und schandhaften Scheitern der Jamaica-Gespräche Verantwortung übernehmen, um schnelle Neuwahlen zu verhindern." Was bei den Sondierungen herauskommen werde, sei offen. Sondierung heiße schließlich in der Geologie nichts anderes als ein Loch zu bohren und zu schauen, was drin ist. Genau darum gehe es.

28.07.2017 in Bundespolitik

Andrea Nahles diskutiert über gerechte Rente

 

Artikel von Sandra Bildmann aus der Bietigheimer Zeitung vom 27.7.2017

Persönliches als Wahlkampf-Waffe

Das Schaulaufen für die Bundestagswahl hat begonnen. Macit Karaahmetoglu kandidiert für die SPD im Wahlkreis Ludwigsburg und setzt dabei, wie die meisten Bundestag-Bewerber auf prominente Unterstützung. Zu seiner Wahlkampf-Veranstaltung am Dienstagabend war Andrea Nahles in den Jazzkeller der Musikhalle gekommen. „Singen kann ich bekanntermaßen nicht, darum werde ich reden“, begann die Arbeits- und Sozialministerin. Das tat sie eine gute halbe Stunde lang vor etwa 80 Interessierten, überwiegend SPD-Anhängern.

13.03.2017 in Bundespolitik

Aussichtsreicher Listenplatz für Macit Karaahmetoglu

 

Macit Karaahmetoglu ist am Samstag von der Landesdelegiertenkonferenz der SPD in Schwäbisch Gmünd auf einen aussichtsreichen Listenplatz gewählt worden. Der Bundestagskandidat der SPD für den Wahlkreis Ludwigsburg wurde von knapp 80 Prozent der Delegierten auf Platz 22 der Landesliste positioniert. Angesichts der derzeitigen Umfrageergebnisse der Sozialdemokraten wird mit einem Einzug von 25 baden-württembergischen SPD-Abgeordneten in den Bundestag gerechnet.

03.02.2017 in Bundespolitik

SPD wählt Zukunft und nominiert 27 jährigen Thomas Utz als Bundestagskandidaten

 

 Die SPD hat Thomas Utz am Donnerstag in der Rommelmühle in Bietigheim-Bissingen mit 97,8 Prozent zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Neckar-Zaber nominiert. Weit über 100 Genossinnen und Genossen waren gekommen um die Bewerbungsrede des 27jährigen Bankanstellten aus Murr zu hören. „Seit der Bekanntgabe der Kandidatur von Martin Schulz geht ein Ruck durch die Partei und das ganze Land“, so Thomas Utz in seiner Begrüßungsrede.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

24.07.2018, 16:30 Uhr - 20:30 Uhr Kostenfreie, qualitätsgesicherte öffentliche Kindertagesstätten – wie kann das gehen?
Kinder- und Familienzentrum Eberdingerstraße Eberdingerstraße 6/1 71282 Hemmingen

Alle Termine

Haus der SPD

Bärenstraße 5
71634 Ludwigsburg
Tel: 07141 956 4880
Fax: 07141 956 4881

Öffnungszeiten:  Dienstag + Donnerstag
16.00 Uhr - 18.00 Uhr

e-mail: hmail@w-koester.de

Counter

Besucher:456155
Heute:17
Online:1